Karlota

Itadakimasu

Ich liebe Japanisches Essen. Deshalb versuche ich in letzter Zeit mindestens einmal pro Woche, es zu kopieren und zu kochen. Ich habe bei Amazon einen Taschen-Tofu/Inare gefunden, den ich nicht mehr viel anders mache, als die Tasche zu öffnen, sie mit Sushi-Reis zu füllen und voila, Inare-Sushi. Ich habe gelernt, wie man eine Eierrolle macht,… Continue reading Itadakimasu

Karlota

Matcha these days…

Friss oder stirb. Das ist es, was ich dachte, als ich meinen Bambus-Chasen wegwischte. Je länger ich rühre, desto mehr Zweifel habe ich. Habe ich genug Matcha verwendet? Warum habe ich nicht die Temperatur überprüft, wenn es genau 80C heiß war? Ist es überhaupt ein guter Matcha-Tee, um damit anzufangen? Wie ist überhaupt die richtige… Continue reading Matcha these days…